Wasserwerk Oberbessenbach

Auftraggeber: Zweckverband zur Wasserversorgung der Aschafftalgemeinden (ZWA)
Ansprechpartner: Herr Klingenmeier
Ingenieurbüro: C. & W. Köberl GbR, Großwallstadt
Ausführungszeitraum: 2012 - 2013

 

Die SPA GmbH erhielt den Auftrag für die maschinen- und elektrotechnische Ausrüstung des Neubaus des Wasserwerkes Oberbessenbach sowie der Sanierung des Tiefbehälters Oberbessenbach. Das Wasserwerk wurde mit einer Flachbettentsäuerung, einer Flockungsfiltration zur Trübstoff- und Arsenentfernung, zwei Druckfilter zur Entsäuerung und Aufhärtung sowie einer UV-Anlage zur Sicherheitsdesinfektion ausgerüstet.

 

Verrohrung HDPE WW Oberbessenbach Spülwasserpumpen WW Oberbessenbach
Zwischenpumpen WW Oberbessenbach Verrohrung HDPE WW Oberbessenbach

 

Leistungen der SPA GmbH:

  • Werksplanung für die Niederspannungsschaltanlage
  • Werksplanug für maschinen- und verfahrenstechnische Ausrüstung
  • Errichtung der maschinen- und rohrleitungstechnischen Ausrüstung
  • Elektroinstallationsarbeiten
  • Lieferung, Installation und Programmierung der speicherprogrammierbaren Steuerung

©2012 - Service Planung Automatisierung für die Wasserwirtschaft GmbH