Wasserwerk Moosbach

Auftraggeber: Markt Moosbach in der Oberpfalz
Ansprechpartner: Herr Schnupfhagn, Wassermeister
Ingenieurbüro: Zwick Ingenieure GmbH, Weiden
Ausführungszeitraum: 2013

 

Die SPA GmbH erhielt den Auftrag für die maschinen- und elektrotechnische Ausrüstung zur Sanierung und Erweiterung des Wasserwerkes Moosbach zur Wasserversorgung des Marktes Moosbach sowie der Ortsteile Heumaden, Saubersrieth und Ödpielmannsberg. Dabei wurde das bestehende Wasserwerk mit einer Kaskade und zwei offenen Entsäuerungsfiltern saniert und um eine Ultrafiltrationsanlage zur Trübstoffentfernung, eine Flachbettentsäuerungsanlage und eine UV-Anlage zur Sicherheitsdesinfektion erweitert. Eine zentrale Prozessleittechnik sowie die fernwirktechnische Einbindung alles Außenbauwerke wurde ebenfalls realisiert.

 

Ultrafiltration WW Moosbach 3-D-Visualisierung WW Moosbach
Reinwasserpumpen und UV WW Moosbach Kreuzstrombelüftung WW Moosbach

 

Leistungen der SPA GmbH:

  • Werksplanung für die Niederspannungsschaltanlage
  • Werksplanung für die maschinen- und verfahrenstechnische Ausrüstung
  • Errichtung der maschinen- und rohrleitungstechnischen Ausrüstung
  • Elektroinstallationsarbeiten
  • Lieferung, Installation und Programmierung der speicherprogrammierbaren Steuerung
  • Lieferung, Installation und Inbetriebnahme der Prozessleit- und Fernwirktechnik

©2012 - Service Planung Automatisierung für die Wasserwirtschaft GmbH